Am Freitagabend 22.01.2016 fand das Clubrennen Nordisch statt.

Bei perfekten Loipenverhältnissen und guten äusseren Bedingungen starteten um 19.00 Uhr 18 Läuferinnen und Läufer zum Clubrennen.

Um den Tagessieg bei den Herren gab es ein Familienduell. Am Ende hatte die jüngere Generation die Nase vorn.

Gisler Sascha bezwang im Endspurt seinen Onkel Gisler Steve.

Nach dem Rennen gab es für alle im Restaurant "Rose" einen feinen "Znüni". Die Rangverkündigung wurde mit Spannung erwartet. Alle kleinen Teilnehmer konnten eine süsse Überraschung nach Hause nehmen. Es war ein schöner und gemütlicher Abend. Alle die nicht dabei waren, haben was verpasst.

  

 Unser Präsident voll in Action                 Das Teilnehmerfeld bei den Startvorbereitungen